Entlarvende Äußerungen

Leserbrief von Otto Pemöller.
War schon die Auseinandersetzung über die Umbenennung der Agnes-MiegelStraße an Peinlichkeit kaum zu überbieten, gipfelnd in einem Lob des NPD-Stadtratmitglieds Hennig für die Entscheidung des Verdener Stadtrats, die NS-Poetin (Hennig: „Mutter Ostpreußens“) weiterhin mit einem Straßennamen zu ehren, so sind die Äußerungen einzelner CDU-Mitglieder und noch weiter rechts stehender Leserbrief-Schreiber zum geplanten Zwangsarbeiter-Denkmal noch entlarvender