Sprechstunde für behinderte Menschen am 21. Februar

Verden. Die nächste Sprechstunde für Menschen mit Behinderungen des SPD-Kreistags-abgeordneten Heinz Möller, Vorsitzender des Sozial- und Gesundheitsausschusses beim Landkreis Verden, findet am Dienstag, 21. Februar, ab 17 Uhr, im SPD-Bürgerbüro, Anita-Augspurg-Platz 1, statt. Diese Sprechstunde ist aus schließlich Menschen mit Behinderungen gewidmet.

Heinz Möller, Vorsitzender des Sozial- und Gesundheitsausschusses beim Landkreis Verden

Möller wird dabei Fragen aus dem Behindertenrecht beantworten und ist auch beim Ausfüllen von Erst- und Folgeanträgen nach dem Schwerbehindertenrecht behilflich. Vertraulichkeit wird dabei stets gewahrt. Gleichzeitig bietet Möller wieder die Sprechstunde für Migrantinnen und Migranten an.