SPD-Verden tagt im Grünen Jäger – Unterstützung für Christina Jantz

Verden (hm). Vorsitzender Gerard-Otto Dyck hat die Verdener Sozialdemokraten für Donnerstag, 20. September, ab 19.30 Uhr, zu einer erweiterten parteiöffentlichen Vorstandssitzung eingeladen. Auf der Tagung steht die Debatte über die Bundestagskandidatur im Wahlkreis Verden-Osterholz im Blickpunkt. Wie SPD-Vorsitzender Dyck in der Einladung schreibt, wird in der Kreis-SPD hierfür die Aufstellung von Christina Jantz als Bundestagskandidatin begrüßt.

Christina Jantz ist Vorsitzende der SPD im Landkreis Osterholz und gehört als Finanzverantwortliche dem geschäftsführenden Vorstand des SPD-Bezirkes Nord-Niedersachsen an. Bewerberin Jantz hat bereits zugesagt, sich auf einer weiteren SPD-Mitgliederversammlung am 18. Oktober persönlich vorzustellen und ihre inhaltlichen Positionen zu erläutern.