Kreis-Jusos haben neuen Vorstand gewählt

Der langjährige Vorsitzende der jungen Sozialisten Verden, Manuel Kramer, gab nach sechs Jahren den Posten an seine ehemaligen Stellvertreterinnen Vivian Willenbrock und Paula Kramann ab. „Nach so vielen Jahren als Vorsitzender wurde es Zeit, Platz für neue Gesichter zu machen. Frauenpower ist nun angesagt und ich werde versuchen, sie mit all meiner Erfahrung zu unterstützen“, betone Manuel Kramer. Der neue Vorstand besteht auch aus Marius Mentzel, der in seinem Amt als Stellvertreter

Marius Mentzel, Vivian Willenbrock, Paula Kramann und Manuel Kramer

bestätigt wurde. Gemeinsam besprach der Vorstand auch die Bundestagswahlen. Hier kommt es ihnen besonders darauf an, dass die Interessen der Jugendlichen im Kreis Verden einen Weg in die Politik finden. Außerdem werden die Kreis-Jusos die Bundestagskandidatin Christina Jantz tatkräftig im Wahlkampf unterstützen.