150 Jahre SPD – Festveranstaltung in der Verdener Stadthalle

Landkreis/Verden (hm). Am Donnerstag, 23. Mai, wollen die Sozialdemokraten aus den Landkreisen Verden und Osterholz auf einer gemeinsamen Großveranstaltung in der Verdener Stadthalle ihr 150jähriges Bestehen als älteste demokratische Partei Deutschlands feiern. Dazu sind alle SPD-Mitglieder und Sympathisanten der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands aus beiden Landkreisen herzlich eingeladen, so die beiden SPD-Kreisvorsitzenden Christina Jantz und Bernd Michallik.

Lassalle

Die Jubiläumsveranstaltung steht unter dem Motto "Aus Wurzeln wachsen – 150 Jahre SPD". Einlass in der Stadthalle Verden ist ab 19.30 Uhr möglich. Beginnen wird der Jubiläumsempfang um 20 Uhr. Zum Auftakt wird die Besichtigung einer Austellung zum Parteijubiläum und eine Filmvorführung zur 150jährigen Geschichte der SPD geboten. Außerdem bietet der Lokalhistoriker und Buchautor Hermann Deuter bereits ab 17.30 Uhr einen interessanten Rundgang zu den geschichtsträchtigen Stätten der Arbeiter- und Gewerkschaftsbewegung in der Stadt Verden an. Interessierte treffen sich dazu vor dem Verdener Bahnhof/ZOB.

Zum Programm in der Stadthalle gehört auch eine Talkrunde, die von SPD-Bundestagskandidatin Christina Jantz moderiert wird. Daran nehmen Bundesminister a. D. Karl Ravens, Landesfrauenministerin a. D. Christina Bührmann, der ehemalige Umweltminister und SPD-Fraktionschef im Niedersächsischen Landtag Wolfgang Jüttner, der Fraktionschef und Ortsvorsteher in Osterholz-Scharmbeck Karl Schönemeier, der AWO-Kreisvorsitzende und ehemalige SPD-Kreisvorsitzende Fritz-Heiner Hepke aus Uphusen sowie die Kreisvorsitzende der Jungsozialisten und Ratsfrau der Stadt Achim Paula Kramann teil.

Historisches aus den Gründerzeiten der SPD werden von den Lokalhistorikern Ulrich Schröder für den Kreis Osterholz und Hermann Deuter für den Kreis Verden präsentiert. Auch die Würdigung langjähriger aktiver SPD-Mitglieder steht auf dem Programm. Musikalisch umrahmt wird die Festveranstaltung von den VERDIKANTEN. Auch ein Imbiss wird geboten. Auskünfte zu Mitfahrgelegenheiten zu dem Festakt gibt es unter 04202/84201 oder unter der Mailadresse Roland.Guettler@nullspd.de.