SPD-Verden tagt am Donnerstag – Stefan Hamann referiert zur Trinkwasserversorgung

Verden (hm). Alle Mitglieder des SPD-Ortsvereines Verden sind willkommen, um im Rahmen einer erweiterten Vorstandssitzung am Donnerstag, 23. Juli, um 19.30 Uhr, im Verdener Restaurant "Likedeeler" ihre Meinung einzubringen und mit zu diskutieren. Auf der Tagesordnung steht der turnusmäßige Tätigkeitsbericht des SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Gerard-Otto Dyck zu aktuellen politischen Schwerpunktthemen der letzten vier Wochen. Auch das diesjährige SPD-Sommerfest soll vorbereitet werden.

Gerard-Otto Dyck

Im Blickpunkt der Tagung steht jedoch diesmal Stefan Hamann. Der Geschäftsführer des Trinkwasserverbandes kommt nämlich diesmal als Gastreferent zu den Verdener Sozialdemokraten. Stefan Hamann wird zur viel diskutierten Wasserförderung im Wasserweg Panzenberg und zur Problematik rund um den Halsebach aus Sicht des Trinkwasserverbandes Stellung beziehen und sich anschließend einer breiten Diskussion stellen.