Kreis-SPD trauert um Siegfried Ukat

Verden/Oyten (hm). Der SPD-Kreisverein Verden und die acht SPD-Ortsvereine im Landkreis Verden sind sehr traurig. Plötzlich und unerwartet ist unser Genosse Siegfried Ukat verstorben. Bis zum Schluss widmete sich Siegfried Ukat seinen Aufgaben als Vorsitzender des Kreistages im Landkreis Verden sowie als Vorsitzender des Finanz- und Haushaltsausschusses beim Landkreis Verden.

Siegfried Ukat

Auch im Gemeinderat in Oyten war Siegfried Ukat Ratsvorsitzender und eine prägende sozialdemokratische Persönlichkeit in der Kommunalpolitik. Die SPD-Grundsätze Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität waren für Siegfried Ukat, der nur 70 Jahre alt wurde, keine Leerformel, sondern gelebte Politik für die sozial schwächeren Menschen in der Gemeinde Oyten und im Landkreis Verden.

 

Wir verneigen uns und nehmen Abschied von einem großartigen Sozialdemokraten und Menschen, der vielen von uns ein Freund und kollegialer Weggefährte war. Jetzt sind unsere Gedanken bei seiner Ehefrau und Familie. Sein Stuhl im Verdener Kreistag wird heute leider leer bleiben.