Kommunalwahlen bei der SPD-Verden im Blickpunkt

Verden (hm). Weiter geht es im fast allwöchentlichen Veranstaltungsreigen bei den Verdener Sozialdemokraten. So hat SPD-Ortsvereinsvorsitzender Gerard-Otto Dyck für kommenden Donnerstag, 19. Mai, ab 19.30 Uhr, zu einer erweiterten Vorstandssitzung in das Restaurant "Likedeeler" eingeladen, um weitere Vorbereitungen zur Kommunalwahl am 11. September zu treffen. Ebenso soll über den so genannten "Verdener Weg" zur künftigen Schulstruktur in der Kreisstadt auf der Tagung gesprochen werden.

Auch das für den 20. August geplante Sommerfest des SPD-Ortsvereines Verden sowie der Besuch des Ministerpräsidenten Stephan Weil am 29. August, 17 Uhr,  in der Kreisstadt sorgt schon jetzt für Gesprächs- und Planungsbedarf.

 

Richtig spannend dürfte es dann am darauf folgenden Donnerstag, 26. Mai, 19.30 Uhr, im „Likedeeler“ werden. Dann kommen dort nämlich  alle Genossinnen und Genossen der SPD-Verden zu einer Mitgliederversammlung zusammen, um die Listenaufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Stadtrats- und Ortsratswahlen vorzunehmen. Bevor es jedoch zum Wahlprozedere kommt, stellen sich die Bewerberinnen und Bewerber vor. Es folgt auch eine Aussprache dazu.