Jahreshauptversammlung der DPG-Verden am 1. Juli

Verden/Landkreis (hm). Sigrid Teubert, rührige Vorsitzende der regional tätigen Deutsch-Polnischen Gesellschaft Verden (DPG), hat Mitglieder, Sponsoren, Transportteam und Freundinnen und Freunde der DPG-Verden zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der gemeinnützigen Organisation eingeladen. Die Tagung findet am Freitag, 1. Juli, ab 19 Uhr, im Restaurant "Verdener Wappen", Plattenberg 59, statt.

Im Jahre des 31jährigen Bestehens der DPG-Verden stehen Tätigkeitsberichte im Blickpunkt der DPG-Jahreshauptversammlung. Begonnen wird die Tagung mit einem Geschäftsbericht der Vorsitzenden Teubert und einem Rückblick auf die DPG-Hilfstransporte im Jahr 2015 und den ersten Halbjahr 2016 durch den Vize-Vorsitzenden und DPG-Transportleiter Heinz Möller. Es folgt der Bericht zur Kassenlage durch den DPG-Finanzverantwortlichen Uwe Hannenberg. Außerdem soll über weitere Veranstaltungen der DPG beraten und gesprochen werden.