Frühkindkiche Bildung wird immer besser!

Verden/Landkreis (hm). "Die frühkindliche Bildung in Niedersachsen wird immer besser", betont der für den Landkreis Verden zuständige SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Santjer (Cuxhaven) in einer Pressemitteilung der Kreis-SPD. Der Grund für diese Aussage des Betreuungsabgeordneten: Seit Einführung und Finanzierung der dritten Kraft in Kinderkrippen-Gruppen durch Rot-Grün im Jahr 2014 sind bereits 87 Prozent der Gruppen besser mit Personal ausgestattet.

Uwe Santjer

"Wir haben zum Regierungswechsel eine bessere Ausstattung der Krippen versprochen. Die SPD-Landespolitikerin Dr. Dörte Liebetruth (Kirchlinteln) brachte diese Forderung mit einem Antrag auf dem SPD-Landesparteitag konkret im SPD-Wahlprogramm unter. Das haben wir gehalten", sagte Uwe Santjer, der als Sprecher für frühkindliche Bildung in der SPD-Landtagsfraktion fungiert.

 

Die Bilanz, die Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) aktuell vorgelegt habe, nannte Santjer beeindruckend.

 

"Mit der Qualitätsoffensive seit dem Regierungswechsel 2013 sind viele Ziele, die wir uns für die Verbesserung in Krippen vorgenommen haben erreicht. Wir wollen aber nicht nachlassen in den Bemühungen, die frühkindliche Bildung zu stärken und weiter auf hohem Niveau auch Geld dafür und für die Ausbildung des Personals bereitzustellen", verdeutlicht Santjer abschließend.