Martin Skorupa berichtet über seine Erlebnisse in den USA

Ein Jahr lang in den USA zur Schule gehen, studieren, leben und arbeiten – das konnte ich bereits mehreren jungen Menschen mit dem Parlamentarischen Patenschaftsprogramm des Deutschen Bundestages, kurz PPP, ermöglichen. Um vor Ablauf der Bewerbungsfrist für das 35. PPP 2018/2019 die Werbetrommel für das tolle Programm zu rühren, veranstalte ich am nächsten Freitag eine Infoveranstaltung in meinem Verdener Wahlkreisbüro.

Der junge Verdener Kaufmann Martin Skorupa, der kürzlich von seinem PPP-Aufenthalt in den USA zurückgekehrt ist, wird über die Erfahrungen aus „seinem“ Jahr im Ausland berichten und auch für Fragen bereit stehen. Herzlich eingeladen – auch auf ein Getränk – sind Schülerinnen und Schüler, junge Berufstätige und Auszubildende und deren Eltern, sowie Lehrkräfte. Das heißt, all diejenigen, die sich grundsätzlich über die Erfahrungen eines Austauschjahres aus erster Hand informieren möchten oder sich speziell für das PPP-Programm interessieren.

Termin:

Freitag, 08.09.2017, ab 15.00 in meinem Wahlkreisbüro, Anita-Augspurg-Platz 1, Verden.

Um Anmeldung per Telefon unter 04231-9826720 oder per E-Mail an christina.jantz@nullbundestag.de wird gebeten.