SPD-Ratsfraktion besichtigt Bürgertreff am Hoppenkamp

Verden (hm). Stellvertretender Bürgermeister und Fraktionsgeschäftsführer Carsten Hauschild hat die Verdener SPD-Ratsfraktion und den geschäftsführenden SPD-Ortsvereinsvorstand mit Fraktionschef Michael Otten und Gerard-Otto Dyk als SPD-Ortsvereinsvorsitzender an der Spitze für Montag, 28. Januar, ab 17.30 Uhr, zu einer Sondersitzung mit Vor-Ort-Termin in das Mehrgenerationenhaus Bürgertreff am Hoppenkamp eingeladen. Auch Bürgermeister Lutz Brockmann ist bei diesem Termin dabei.

Begonnen wird bei den SPDlern mit einer Inaugenscheinnahme dieser Einrichtung, wobei es umfassende Informationen über den laufenden Betrieb und das Angebot dieser Einrichtung für alle Generationen geben wird. Danach soll ein Blick in die Zukunft gewagt werden, denn die Sozialdemokraten wollen sich die Neubaupläne des von ihnen unterstützten Projektes vorstellen lassen. Außerdem werden noch weitere Fachausschusssitzungen vor- und nachbereitet. Ferner wollen sich die SPD-Kommunalpolitiker mit der Tagesordnung der Februar-Sitzung des Rates der Stadt Verden auseinandersetzen.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.