SPD-Fraktion berät Projekt Stadtkante

Verden (hm). Wie geht es weiter mit dem Verdener Vorzeigeprojekt Stadtkante auf dem Gelände der ehemaligen Kaufhalle und umzu? Mit diesem Hauptthema wollen sich die SPD-Stadtratsfraktion und der geschäftsführende SPD-Ortsvereinsvorstand auf Einladung von SPD-Fraktionschef Michael Otten und Fraktionsgeschäftsführer Carsten Hauschildt am Montag, 21. Oktober, ab 18.30 Uhr, auf einer gemeinsamen Tagung im Hotel Höltje befassen.

 

Weitere wichtige Beratungsthemen bei den Sozialdemokraten sind das Wasserrechtsverfahren für die Trinkwasserförderung am Panzenberg, der Feuerwehrbedarfsplan, die Ausweisung von Fahrradstraßen sowie der Umbau und die Sanierung des Gebäudes Am Allerufer 8. Gesprochen werden soll ferner über das Erstellen eines pädagogischen Konzeptes für die Verdener Campus Oberschule. Auch die Themen Rettungsringe am Allerufer und die Sicherstellung der Löschwaserversorgung in der Stadt Verden werden am Montag von den SPD-Gremien behandelt.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.