Erster Online Stammtisch der SPD-Verden

Der erste Online Stammtisch des SPD Ortsvereins startet am Donnerstag, 9. April um 19.30 Uhr.

 

Damit die Mitglieder in Zeiten der Coronakrise eine Möglichkeit zum Informationsaustausch geboten wird, starten Noch-Vorsitzender Gerard Dyck und sein designierter Nachfolger Bene Pape am Donnerstag den ersten Online Stammtisch der SPD in Verden. Bislang wollen sich ein halbes Dutzend Mitglieder zuschalten, aber da geht noch mehr, meint Dyck. Wer dabei sein will, meldet sich bei ihm. Im Vordergrund der Diskussion steht natürlich das Thema Corona, dabei speziell die Bewertung der SPD Ministerriege und des SPD Vorstandes in der Krisenbewältigung. Aber auch die Auswirkungen bezüglich Arbeitsplätze und die besonders harten Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter/innen im Verkauf, der Pflege und der hiesigen Arztpraxen und der Aller-Weser-Klinik werden im Fokus der Diskussion stehen. Der Vorstand ist gespannt, ob sich der virtuelle Austausch zu einer weiteren Form der innerparteilichen Kommunikation in Verdens SPD entwickeln wird.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.