Wechsel in der Fraktionsführung der SPD-Kreistagsfraktion

Verden. Die SPD-Fraktion im Kreistag Verden traf sich am vergangenen Mittwoch im Niedersachsenhof in Verden zu ihrer ersten realen Sitzung während der Corona-Pandemie, nachdem sich die Mitglieder bis dahin nur virtuell im Internet oder per Telefonkonferenzen ausgetauscht hatten. Unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln konnte Vorsitzender Heiko Oetjen (Oyten) nahezu die gesamte Fraktion in Verden begrüßen. Im Mittelpunkt der Sitzung stand die Nachwahl zum Fraktionsvorstand, nachdem bekanntlich die Verdenerin Jutta Sodys zum 30. April auf eigenen Wunsch aus dem Kreistag ausgeschieden war.

Die SPD-Kreistagsfraktion wählte den stellvertretenden Landrat Prof. Dr. Dirk Fornahl (Blender) einstimmig zu einem Stellvertreter ihres Vorsitzenden Heiko Oetjen. Neben den beiden genannten Personen gehören noch die Landtagsabgeordnete Dr. Dörte Liebetruth (Kirchlinteln) und Bernd Junker (Achim) zum SPD-Fraktionsvorstand.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.