SPD-Verden tagt im Niedersachsenhof – Digitales Lernen im Blickpunkt

Gerard-Otto Dyck

Verden (hm). Alle Mitglieder des SPD-Ortsvereines Verden können am Donnerstag, 2. Juli, ab 19.30 Uhr, im Verdener Hotel Niedersachsenhof im Rahmen einer parteiöffentlichen erweiterten außerordentlichen Vorstandssitzung unter der Leitung von Gerard-Otto Dyck an der Gestaltung künftiger SPD-Aktivitäten mitwirken und ihre Anregungen und Ideen einbringen.

 

Schwerpunktthema auf der Tagung ist das „Digitalisierte Lernen an den Verdener Schulen“ mit einem Bildungsexperten als Gastreferenten. Die Veranstaltung beginnt jedoch  mit Berichten aus dem SPD-Vorstand sowie aus den Gremien der Kreis-SPD sowie der SPD-Stadt- und Kreistagsfraktion.

 

Weiterhin teilt Dyck mit, dass die verschobene SPD-Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen zu sämtlichen SPD-Ortsvereinsgremien nunmehr am 6. August stattfinden soll.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.